Aus dem g+-Universum (1)

Einige Posts mit teils zahlreichen Kommentaren aus meinem Stream bei Google+ seien hier dokumentiert.

Gunter Dueck über Gegenwart und Zukunft virtuelle Universitäten (22.12.2011)
.
André Spiegel über Jürgen Neffes Gutenberg-eBook-Essay beim Perlentaucher (20.12.2011)
.
Martin Lindner (nach Anstoß von Aleks Scholz) über „richtige“ Klimapolitik, die sich aus „der“ Wissenschaft legitimiert (12.12.2012)
.
Marcel Belledin (nach Anstoß von Martin Lindner und Michael Seemann) über Ideologien der „Leistung“ und der „Gerechtigkeit“ (06.12.2011)
.
Jürgen Kuri zu Heinrich von Kleist, an seinem 200. Todestag (21.11.2011)
.
ZEIT Online fragt, was sie Sue Gardner (Wikipedia) fragen soll (18.11.2011)
.
Christoph Kappes zur Fragmentierung von Diskussionen – vermeiden oder hinnehmen? (16.11.2011)
.
Martin Lindner über die arabischen Revolutionen des Jahres und den immer schon vorauseilenden geschichtszynismus auch und gerade der „antiimperialistischen“ linken (21.10.2011)
.
Christoph Kappes wirft in den Ring, was der netzpolitische Arbeitskreis der CDU Deutschland zum „Staatstrojaner“ sagt (20.10.2011)

One Comment

  1. […] Erneut, weil inzwischen mehr Kommentare enthaltend, der Post von Gunter Dueck über Gegenwart und Zukunft virtueller Universitäten (22.12.2011). […]

Comments are Disabled

%d Bloggern gefällt das: