Doppelpack Saramago

Ich habe eben José Saramagos faszinierende Romane »Die Stadt der Blinden« und die »Stadt der Sehenden« ausgelesen. Interessant, worüber Saramago „angesichts“ des Chaos in der Stadt der Blinden unter diesen hinsichtlich der grundlegenden Prinzipien großer organisierter Systeme diskutieren lässt:

das Privateigentum, die freie Währung, der Markt, die Börse, das Steuersystem, die Zinsen, die Aneignung und die Enteignung, die Produktion, die Umverteilung, der Konsum, Versorgung und Entsorgung, Reichtum und Armut, Kommunikation, Repression, Verbrechen, Lotterie, Gefängnisgebäude, Strafrecht, Zivilrecht, Verkehrsregeln, Wörterbuch, Telefonbuch, das Netz der Prostitution, Rüstungsfabriken, die Armee, Friedhöfe, Polizei, Schmuggel, Drogen, unerlaubter, dennoch zugelassener Handel, pharmazeutische Forschung, das Glücksspiel, der Preis für Priester und Beerdigungen, Gerechtigkeit, Anleihen, politische Parteien, Wahlen, Parlamente, Regierungen, das konvexe, konkave, ebene, vertikale, schräge, konzentrierte, verstreute, entflohene Denken, die Entfernung der Stimmbänder, der Tod des Wortes.


Comments are Disabled

%d Bloggern gefällt das: