Friendly Fire

Die Neuköllner Oper ist immer für eine Überraschung gut!

Gestern abend gaben elektrische Geige, Gitarre, Bass, Piano sowie Schlagzeug und Bläser sehr überzeugend das Stakkato des »Friendly Fire&«, die Dissonanzen der familiären Verherrlichung als Helden für den mit einem Post-Traumatic Stress Disorder (PTSD) heimgekehrten Wüstenkrieger…

Comments are Disabled

%d Bloggern gefällt das: