On Books and Photography: The PhotoBookMuseum

20140920-_DSC0158_640

Highlight des in Köln wieder aufgelegten Photoszene-Festivals (und zugleich eigenständig) war das durch Markus Schaden & Co. initiierte The PhotoBookMuseum im Carlswerk (noch bis zum 312. Oktober 2014). Über 30 Ausstellungen in 6 Sektionen – das war Stoff für mehrere Stunden. Für mich am augenfälligsten waren die Arbeiten von Carlos Spottorno (PIGS), Todd Hido (Excerpts From Silver Meadows) und David Alan Harvey (Based On A True Story).

Weiter: Das Kontrastlabor Köln betrieb eine größere, begehbare Dunkelkammer (Red Light – Dark Room). Und im Kellergeschoss war eine Rekonstruktion der Ausstellung von Chargesheimer »Köln 5Uhr30« (Photokina 1970) zu sehen. (s.a. Chargesheimer reloaded)

(Lesetipp: Rezensionsbericht von Klaus Honnef [auf Facebook]; )

Ein paar Photos von der Location im Carlswerk:


20140920-_DSC0161_1024

20140920-_DSC0162_1024

20140920-_DSC0166_1024

20140920-_DSC0168_1024

20140920-_DSC0170_1024

20140920-_DSC0185_1024

20140920-_DSC0189_1024

20140920-_DSC0192_1024

20140920-_DSC0196_1024

20140920-_DSC0199_1024

20140920-_DSC0200_1024

20140920-_DSC0208_1024

20140920-_DSC0177_1024

(s.a. die Impressionen – und ganz andere Photos – bei heise-Foto)

One Comment

  1. Antworten
    Fotobücher 2014 | arabesken Samstag, 10. Januar 2015

    […] Ausstellung inkl. Buch zu Sergio Larrain in München, bekam noch einen Schub durch die Kölner Photokina, Photoszene und vor allem dem PhotoBookMuseum und endete schließlich kurz vor Jahresschluss mit dem exquisiten Reprint von Cartier Bressons […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: