Restauration

Ich war ‚mal eben kurz auf Stippvisite in Berlin, zuvor aber noch in Potsdam. (Im Kiez hat sich seit dem Wegzug nicht viel verändert.)

Im Zentrum von Potsdam vor allem, aber auch in dem von Berlin, ist die Restauration einer imaginierten Vergangenheit auf dem Vormarsch: da, wo die Vernunft unterlag und Schlösser nachgebaut werden sollen, sieht man derzeit Bauwüsten. Die ausländischen Touristen betrachten es interessiert, wenn dann erst die steinerne Deko, ach wie hübsch!, steht, boomen sicher die Kaffeefahrten.

  

Comments are Disabled

%d Bloggern gefällt das: