Schöne neue Welt

In Huxleys »Schöne neue Welt« liegen die Dinge zwar etwas anders, doch der Titel erschien jetzt auch dem sabbeljan als Nagel geeignet, an den er seine lesenswerte Glosse (verwaisten Link entfernt) hängen kann.

Aber vielleicht leben wir ja schon in einer Welt, wie Huxley sie beschrieben hat: Widerstand gegen den Biometrie- und Überwachungswahn gibt es nur von wenigen, die meisten Menschen fühlen sich ohnmächtig, nicht betroffen („habe nichts zu verbergen“) oder stehen unter „Soma“.

One Comment

  1. sabbeljan Samstag, 29. Januar 2005

    war zwar nicht davon animiert, deshalb nicht weniger lesenswert (weil etablierte zeitung):
    http://www.ftd.de/pw/de/1105971513351.html?nv=se

Comments are Disabled

%d Bloggern gefällt das: