Posts Tagged: Architektur

Merkantilmuseum Bozen

Das Merkantilgebäude war alter Sitz des Merkantilmagistrats, d.h. des Messegerichts, das Bozen mit Privileg des Landesfürstin Claudia de‘ Medici 1635 erhielt, um den Handel in der Stadt zu neuer Blüte zu verhelfen. Der Magistrat konnte außerordentliche Maßnahmen ergreifen, um in kurzer Zeit Streitigkeiten zwischen den Handelnden aus verschiedene Städten zu regeln.

Das aktuelle Gebäude wurde zwischen 1708 und 1727 von den Gebrüder Architekten Giovanni und Giuseppe Delai nach den Plänen des Veroneser Architekten Francesco Perotti erstellt.

(Quelle: bolzano.net)

Im Merkantilmuseum Bozen:

Fassade

IMG_1259

Neue Frankfurter Skyline

20150712-L1000014

Deutsche Nationalbibliothek: Einblicke

20150531-_DSC043720150531-_DSC045120150531-_DSC0445

Tag der offenen Tür am 31. Mai 2015 in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt.
Einige, meist während der Führungen, gemachte Fotos…

→ Architecture and Photography Come Together to Make Art Within Art

Triest #1

Triest (Trieste, Trst) als Stadt hat mich visuell überwältigt. Das Licht, die Umgebung, die Architektur – man lese diese Hymne, und man wird vielleicht verstehen. Ich jedenfalls habe dort hinsichtlich des Fotografierens versagt. Und so gibt es nur ganz wenige Aufnahmen von der Piazza Unita d’Italia – dessen eine Seite sich zum Meer hin öffnet –, vom Römischen Theater sowie vom Yachthafen (an der alten Fischhalle). Es gibt hier keine Bilder von den römischen Fundamenten und dem Arco di Riccardo (Richardsbogen, dem älteste Monument der Stadt), keine Bilder von Menschen auf der Mole bei schäumender Gischt vor eindrucksvoller Karstkulisse, vom Canal Grande, auch die zahlreichen Paläste und die fünfschiffige Kathedrale von San Giusto wollten nicht aufs Bild, die Grotta Gigante schließlich erst recht nicht.
Ein anderes Mal.

Dublin

Ein paar Impressionen vom Dublin-Wochenende Mitte Juli:

Der spanische Architekt Santiago Calatrava ist ein Spezialist für Brücken. Diese begegnen dem Reisenden in vielen europäischen Städten, so auch in Dublin: In den Docklands spannt sich seit ein paar Jahren die an eine Harfe erinnernde Samuel-Beckett-Brücke über die Liffey. – Ein paar Fotos, u.a. aus Temple Bar am Freitag Abend sowie Sonntag nachmittags aus der „Hafencity“ rund um die Liffey und den Grand Canal Docks.