Posts Tagged: Bingen

Hugo Gernsback #2

Nach Karlsruhe 2013/14 – »Die Gernsback Prophezeiung. Father of Science Fiction« (s.a. hier) – nun 2017 die zweite Gernsback-Ausstellung in Deutschland: In Bingen am Rhein im Museum am Strom »Die wunderbare Welt des Hugo Gernsback«.
Der Ort Bingen ist für Gernsback nicht ohne Bedeutung: hier studierte der Luxemburger Elektrotechnik, das Gebäude des Museums am Strom war einst eines der ersten Elektrizitätswerke.

Mensch und Maschine: geschraubt Abheben

Zwei Skulpturen von Helge Leiberg, gesehen auf der 3. Skulpturentriennale Skulpturen Bingen 2014.

20140803-_DSC2641_320s  20140803-_DSC2643_320s

geschraubt, 2012 (links) – Abheben, 2012 (rechts)

Bingen im Regen

Bei Sonnenschein kann ja jeder – das ist Bingen (der Mäuseturm, die Nahe will in den Rhein) im Regen, am 14. Oktober 2012.


Skulpturen in Bingen

      

Die hölzernen Skulpturen von Meisterschülern der Klasse Balkenhol – hier Stephan Seitz mit »Antonie und Theresa« sowie das Mädel von Evelyn Weinzirl – bringen zweifellos Frische in die Promenadenausstellung Schönheit und Natur – Skulpturen am Rheinkilometer 529 in Bingen. Germania auf der anderen Rheinseite erblasst!

Bingen ruft

2. Binger Nacht der Wissenschaft am 16.4.2010