Posts Tagged: Susan Sontag

Schweigen

„Ich mag ein Schweigen, durch das man hindurchsehen, hinter dem man den Menschen erkennen kann.“
Susan Sontag in »The Doors und Dostojewski. Das Rolling-Stone-Interview mit Jonathan Cott« (1978), S. 117


Geist als Leidenschaft

Morgen, am 29. Mai um 19.30 Uhr hier um die Ecke, im Antiquariat am Ballplatz, spricht der Berliner Soziologe Richard Faber zum Thema „Susan Sontag oder »Geist als Leidenschaft«“.

Susan Sontag

Susan Sontag, nicht nur meine Favoritin unter den Essayisten, ist tot.

Info von spiegel.de, Bild von wikipedia.org

Als Kostproben hier zwei Essays von ihr, aus den Untiefen meiner Festplatte, ursprünglich aus der SZ:

Über die Schönheit – Neun Thesen statt einer Definition

Endloser Krieg, endloser Strom von Fotos