Posts Tagged: Timothy Lister

Change Management

Dass Menschen Änderungen hassen, dass die grundlegende Reaktion auf Änderungen nicht logisch sondern emotional ist, weiß oder merkt man bei der Einführung von etwas Neuem in einer Organisation. Es ist zutiefst menschlich, und es stand schon vor Jahrhunderten in der Managementliteratur:

Denn wer etwas Neues einführt, hat alle diejenigen zum Gegner, die unter der alten Ordnung mehr Vorteile hatten und er bekommt nur wenig Rückendeckung von denen, die eventuell von der Neuordnung profitieren.

(Niccolò Machiavelli, »Der Fürst« [1513]; gefunden bei Tom DeMarco & Timothy Lister)

Alte Hüte

Alte Hüte müssen nicht langweilig sein, erst recht nicht, wenn man aus dem Mustopf kommt, und was ich derzeit so in Tom DeMarcos & Timothy Listers »Peopleware – Wien wartet auf dich« an beschriebenen Problemen lese, harrt in unseren Alltagen überwiegend immer noch einer Lösung.

Im Kapitel „Muster für erfolgreiche Raumgestaltung“ beziehen sich die Autoren auf den Architekten und Philosophen Christopher Alexander, seine »Pattern Language« (auf die sich wiederum Erich Gamma mit »Design Patterns / Entwurfsmuster« für die OOP bezieht) sowie sein Buch »The Timeless Way of Building«. – Eine Menge interessanten Stoffs, hier aber erst ‚mal wichtige Links zu Alexander und Patterns:

Christopher Alexander, seine Theorien und Bauten
»A Pattern Language« (kommentierte Summary, nicht mehr verfügbar [2010-04-03])
»A Pattern Language« (Search Inside bei amazon)
»The Timeless Way of Building« (Search Inside bei amazon)