Wie ein weißes Blatt Papier

Ein Film muss wehtun wie ein Stein im Schuh. Es gibt doch keinen anderen Grund, ins Kino zu gehen. Wenn man was Schöneres erleben will, ist Sex besser. Oder Kanufahren.

(Lars von Trier, vor der augenblicklichen und hoffentlich bald überwundenen Schaffenskrise)

2 Comments

  1. Jörg Friedrich Sonntag, 13. Mai 2007

    Das Verfahren, Filme mit diesem Anspruch zu produzieren, hat von Trier ja von Film zu Film perfektioniert. Und zwar nicht nur in Richtung Zuschauer sondern auch für die Schauspieler. Die sind wohl alle über seine Schaffenskriese ganz froh.

    Ich glaube, der Mann braucht einen neuen Ansatz.

    • Julia Sonntag, 13. Mai 2007

      Das glaube ich auch… Für mich klingt das obige Zitat ja schon irgendwie nach “Krise”.

Comments are Disabled

%d Bloggern gefällt das: